*
top1
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Block_Quereinsteiger_06

Trommeln und Pfeifen

Seit den Anfängen der BMG wird die hohe Kunst des Trommelns und Pfeifens bei uns gepflegt.

Die BMG hatte bereits im Jahre 1909 eine eigene Pfeifer- und Trommelschule, die von Max Gloor und Josef "Seppi" Wintzer geleitet wurde.

Wintzer hatte eine eigene Notation fürs Trommeln entwickelt, nach der in der BMG noch heute getrommelt wird.

Detailinformationen über die Geschichte der Trommelkunst in Basel und die Entwicklung des Trommelns.

Eine Spezialität der BMG (auch der Runzle) ist die Mischung von Pfeifer- und reinen Trommelmärschen im Repertoire. Das jeweils aktuelle Marschprogramm setzt sich zusammen aus einer Auswahl von Trommel- und Pfeifermärschen aus dem gesamten Repertoire.

Aktuelles Marschprogramm

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail